Monatliche Archive

September 2018

  • Durch Tofusenshi, einer Twitch Streamerin, bin ich zu dem Programm DesignDoll gekommen. Sie hatte die Software in einem ihrer letzten Streams erwähnt. Das Programm ist wunderbar geeignet um Posen zu gestalten. Ich tue mich ehrlich gesagt manchmal echt schwer eigene Posen zu entwickeln, die Sinn machen und realistisch aussehen, vor

  • KreativesWebZeichnen und Malen

    Inktober 2018

    von Suzu

    Kennst du schon den Inktober? Jedes Jahr im Oktober beteiligen sich viele Künstlerinnen und Künstler am Inktober und zeichnen zu vorgegebenen Themen Bilder. Ins Leben gerufen wurde diese Challenge vom llustrator Jake Parker aus Utah.

  • BlogosphäreWeb

    Freitagsfüller 2018/22 – #163

    von Suzu

    Ein Wohnzimmer sollte gemütlich sein und zum Verweilen einladen. Man muss auf andere nicht neidisch sein. Ich würde fast vermuten das lässt sich fast nicht abstellen. Manche Straftaten werden nie aufgeklärt. Wir erleben Momentan so etwas wie einen Umbruch in unseren Land und ich heiße nicht gut in weche Richtung das

  • BloggenKreatives

    Blogger Tipp: Bilder komprimieren mit TinyPNG

    von Suzu

    Heute möchte ich dir TinyPNG vorstellen, aber fangen wir doch mal von Vorne an an: Als ich mit dem Bloggen anfing, war ich gerade 16 Jahre alt. Das ist mittlerweile mein halbes Leben her. Damals gab es tatsächlich noch Menschen, die nur mit Modem oder ISDN online gingen. Wir gehörten

  • KreativesPapier und Stempel

    Flohmarkt

    von Suzu

    Ich bin nun seit fast fünf Jahren Demonstratorin bei Stampin‘ UP! In dieser Zeit habe ich viele Stempel, Stanzen, Framelits, Thinlits, Embossing Folders und andere nützliche Dinge angehäuft.  Es ist in den letzten Jahren einfach zu viel zusammengekommen. Einerseits fehlt es mir mittlerweile am Platz, andererseits kann ich gar nicht

  • BlogosphäreWeb

    Freitagsfüller 2018/21 – #162

    von Suzu

    Ach du je, wir haben schon fast Oktober. Manchen mangelt es einfach an Niveau. Nebeneinkünfte soll man bei der Steuer angeben, da achte ich bei meinem Blog auch drauf, selbst wenn nicht viel dabei rum kommt.. Mal konzentriert an etwas arbeiten ohne Ablenkung ist vielleicht doch möglich. Aufpassen, dass die Stimmung

  • 1
  • 2