Home WebBlogosphäre 1000 Fragen an dich selbst – Teil 6

1000 Fragen an dich selbst – Teil 6

von Suzu

Heute gibt’s den 6. Teil der 1000 Fragen an mich selbst-Reihe.

Fragen 101 – 120

101. Treffen die deinem Sternbild zugeordneten Charaktereigenschaften auf dich zu?

Um das zu beantworten, hab ich tatsächlich nach den Eigenschaften meines Sternzeichens gegoogelt. XD Jetzt bin ich etwas erstaunt, wie viel zutrifft. Oder wird sowas so allgemein geschrieben, dass man das leicht auf sich selbst beziehen kann?

102. Welche Farbe dominiert in deinem Kleiderschrank?

Weiß im oberen Bereich und im Null-Grad-Fach Rot und Grün

103. Holst du alles aus einem Tag heraus?

Nein, da mir das meist zu stressig ist alle To Dos in einen Tag zu quetschen. Außerdem soll man auch mal Fünfe gerade sein lassen.

104. Wie viele TV-Serien schaust du regelmäßig?

Wenn sie denn wieder mal Laufen würden, sind das schon einige. Arrow, Flash, Doctor Who, Greys Anatomy, Lucifer, Bull, NAVI CIS, The Walking Dead, Fear the Walking Dead, The Big Bang Theory… diese fallen mir gerade spontan ein. Aktuell ist aber Sommerpause und drum tut sich nicht viel. Ich schaue daher aktuell mehr YouTube

105. In welchen Momenten wärst du am liebsten ein Kind?

Wenn mal wieder das x-te Schreckgespenst des Erwachsenseins kurz nacheinander sich meldet.

106. Kannst du eine Woche auf das Internet verzichten?

Nein auf keinen Fall! Als das Internet mal für ein Wochenende weg war, bin ich fast wahnsinnig geworden.

107. Wer kennt dich am besten?

Ich würde mal sagen… mein Mann.

108. Welche Arbeit im Haushalt findest du am wenigsten langweilig?

Wäsche waschen und Kochen.

109. Bist du manchmal von anderen enttäuscht?

Durchaus vor allem, wenn andere Dinge versprechen und diese nicht halten, man selbst aber fest damit gerechnet hat.

110. Wie sieht ein idealer freier Tag für dich aus?

Ausschlafen aber nicht zu spät aufwachen um noch etwas vom Tag zu haben. Den Tag würde ich dann gerne so gestalten, dass ich mache worauf ich Lust habe ohne irgendwelche Verpflichtungen.

111. Bist du stolz auf dich?

Ja und ich glaube man darf auch auf sich selbst stolz sein.

112. Welches nutzlose Talent besitzt du?

Ich kann hektisch mit den Augen zittern. War früher in der Schule gerne mal ein Gag, aber mittlerweile völlig nutzlos.

113. Gibt es in deinem Leben etwas, das du nicht richtig abgeschlossen hast?

Ja da gibt es tatsächlich eine Freundschaft im Teenageralter, die aus Blödheit meinerseits eingeschlafen ist.

114. Warum trinkst du Alkohol beziehungsweise keinen Alkohol?

Ich trinke Alkohol, teilweise weil mir gewisse alkoholische Getränke schmecken. Eigentlich sollte ich das aber nicht.

115. Welche Sachen machen dich froh?

Froh bin ich, wenn ich nicht gestresst bin, es allen gut geht oder ich etwas (er)schaffe.

116. Hast du heute schon einmal nach den Wolken am Himmel geschaut?

Heute tatsächlich noch nicht, aber da gäbe es nicht viel zu gucken. An dem Tag, an dem ich das hier schreibe, hatten wir aktuell noch keine Wolken am Himmel.

117. Welches Wort sagst du zu häufig?

Keine Ahnung. Fällt mir spontan nix zu ein.

118. Stehst du gern im Mittelpunkt?

Direkt im Mittelpunkt eher nicht. Ganz am Rand ist mir aber auch nicht recht.

119. Wofür solltest du dir häufiger Zeit nehmen?

Spaziergänge und soziale Interaktionen.

120. Sind Menschen von Natur aus gut?

Nein glaube ich nicht. Ich denke eher wir haben von Natur aus eine Portion Egoismus mitbekommen und wenn es nur darum geht auf den eigenen Vorteil zwecks das Überleben zu sichern, bedacht zu sein. „Gut sein“ kann man sich vermutlich nur leisten, wenn es einem gut genug dafür geht oder man es „erlernt“ hat, wie viele von uns.


Weitere Fragen und Antworten

Weitere Fragen und meine Antworten dazu findest du unter dem Schlagwort „1000 Fragen“ auf meinem Blog. Um mehr über die Aktion zu erfahren, schau doch mal bei Johanna von Pinkeprank vorbei.

Dich interessiert vielleicht auch...

Hinterlasse einen Kommentar

* Wenn du einen Kommentar hinterlässt, werden deine Angaben gespeichert. Mit Absenden des Kommentars erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.